Nijukun

mas_oyama-niju_kun
Mas Oyama
  1. Die kriegerische Weg beginnt und endet mit Höflichkeit. Daher werde ehrlich und wirklich höflich zu allen Zeiten.
  2. Nach der kriegerische Weg ist wie das erklimmen einer Klippe – ohne Rast nach oben weiter. Er verlangt absolute und unerschütterliche Hingabe an die Aufgabe.
  3. Danach streben, die Initiative in allen Dingen ergreifen, die ganze Zeit aufmerksam gegen Maßnahmen, die sich aus egoistischen oder Feindseligkeit Gedankenlosigkeit.
  4. Selbst für die Martial Artist, kann die Stelle des Geldes nicht ignoriert werden. Doch man sollte vorsichtig sein, nie zu werden daran befestigten.
  5. Die Martial Way ist in der Haltung zentriert. Bemühen um eine korrekte Körperhaltung zu allen Zeiten aufrecht zu erhalten.
  6. Die Martial Way beginnt mit tausend Tage und ist nach 10.000 Tage der Ausbildung gemeistert.
  7. In der Martial Arts, Introspektion erzeugt Weisheit. Immer sehen, Kontemplation über Ihre Aktionen als Chance zur Verbesserung.
  8. Die Art und Zweck der Martial Way ist universell. Alle egoistischen Wünsche sollten in die Temperierung Feuer geröstet hartes Training.
  9. Die Martial Arts mit einem Punkt und endet in einem Kreis beginnen. Gerade Linien ergibt sich aus diesem Prinzip.
  10. Das wahre Wesen des Martial Way kann nur durch Erfahrung erkannt werden. Mit diesem Wissen lernen, nie auf seine Forderungen zu fürchten.
  11. Immer daran denken: in den Kampfkünsten der Lohn eines selbstbewussten und dankbarem Herzen sind wirklich reichlich vorhanden.